Es ist vollbracht

die Fraktionen sind im Boot

18. Sep. 2018Uli Hoffmann, Roland Prießnitz und Klaus Rederer, Franz Brechtel CSU, Kurt Baiker FWG und Ulrich Scheufele SPD haben am 17. September von 18 bis 20 Uhr in der Post in Schwaighofen das Kind aus der Taufe gehoben.
Die Verhandlungen waren fair, partnerschaftlich und sehr stark auf einen gemeinsamen Erfolg ausgereichtet. Persönliche oder parteiliche Befindlichkeiten spielten keine Rolle. Landrat Freudenberger
war auch anwesend und nahm eine wohlwollende moderierende Rolle ein. Wir können heute sagen, dass durch unser Engagement, unsere Hartnäckigkeit und unsere Ausdauer ein Projekt vom Stapel läuft, das es in sich hat. Eine Bürgerinitiative und ein gesamter Kreisrat üben den Schulterschluss und verfolgen ein gemeinsames Ziel: Den Erhalt unseres Landkreises und die Verhinderung des NUXIT. Es wurde für die Petition ein „Sprecherrat“ bestimmt, der vor allem die öffentlichen Verlautbarungen koordiniert. Hier sind wir mit jeweils vier Vertretern pari, das Klima ist gut und es scheint zu funktionieren. Unser die letzten Wochen gemeinsam erarbeiteter Entwurf für die Petition und die Vorarbeit von NUXIT? So geht´s net! sind die Basis. Wir gehen selbstbewusst und erhobenen Hauptes in diese Partnerschaft und haben damit den Wirkungskreis und die Erfolgschancen unseres Handelns erheblich vergrößert.

« Zurück | Nachrichten »

Zu Ihrer Anfrage gibt es keine Treffer.